top of page
  • AutorenbildErnie - Ernst Scheiner

St Kilian 2024 Releases





Neue milde Solera und Premiere

der St. Kilian Small Batch Serie

St. Kilian Distillers präsentieren vier Neuheiten

beim ersten Online Whisky

Tasting des Jahres 2024

 



Pressemitteilung St. Kilian Distillers

28.2.2024


Rüdenau, im Februar 2024


St. Kilian lädt Whisky-Liebhaber und Genießer zum ersten Online Whisky Tasting des Jahres 2024 ein. Am Samstag, 09. März um 19 Uhr enthüllt die experimentierfreudige Brennerei vier aufregende Neuheiten und gibt exklusive Einblicke in die faszinierende Welt des Whiskys.

 

Das Line-up umfasst acht Verkostungsproben, darunter die mit Spannung erwartete erste unpeated Abfüllung der Serie Whisky Solera by St. Kilian. Nach dem beeindruckenden Erfolg der ersten rauchigen Solera-Abfüllung dürfen sich die Teilnehmer nun auf die milde Fortsetzung aus dem komplexen, kaskadenartigen Reifungssystem freuen.


Des Weiteren feiert die neue St. Kilian Small Batch Serie mit einem milden sowie rauchigen Single Malt Whisky Premiere. Die Abfüllungen der Serie zeichnen sich durch die Vermählung weniger, ausgewählter Fässer aus, die sich bei regelmäßigen Verkostungen als besonders intensiv und aromatisch erwiesen haben.


Das Line-up wird mit einer exklusiven Einzelabfüllung in Fassstärke, zwei aktuellen Signature Editions sowie der Core Range Abfüllung St. Kilian Peated abgerundet. Den krönenden Abschluss bildet der beliebte ADVOCAAT Eierlikör – Made with Single Malt Whisky.

 

Live aus dem Stillhouse im unterfränkischen Rüdenau führen die vier St. Kilian Experten – Master Distiller und Blender Mario Rudolf,

Whisky-Connaisseur Dr. Heinz Weinberger,

Director of Communication Andreas Kreser sowie

Brand Ambassador Olli Fink

durch das einzigartige Tasting-Erlebnis.


Noch bis zum 03. März 2024

können sich Liebhaber edler Spirituosen ihren Platz sichern und die exklusiven Tasting-Sets mit dem herausragenden Line-up bequem online bestellen oder direkt im Shop der Besucher-Destillerie erwerben.

 


 

Die St. Kilian Neuheiten zum Online Whisky Tasting

im Einzelnen:

 

Whisky Solera by St. Kilian – Unpeated (limitiert auf 750 Flaschen):


Die erste unpeated Abfüllung der Serie Whisky Solera by St. Kilian durchlief alle drei Stufen des St. Kilian Solera Systems, wobei die letzte Reifungsstufe ausschließlich aus Pedro Ximénez-Sherry Fässern besteht.


Die darüber liegende Fassreihe,


die 1. Criadera, setzt sich aus Barrique-Fässern zusammen, die zuvor mit Medium-Sherry, ausschließlich aus Pedro Ximénez Trauben hergestellt, gefüllt wurden.


Die oberste Fassreihe, die 2. Criadera, besteht aus feinsten Manzanilla Sherry Fässern, die mit mildem Whisky gefüllt wurden, welcher in frischen amerikanischen Weißeichenfässern gereift ist.


Diese limitierte, fünf Jahre alte Sonderabfüllung aus dem komplexen, kaskadenartigen Reifungssystem, das für Sherry aus Andalusien bekannt ist und in Rüdenau für Single Malt Whisky adaptiert wurde, verspricht ein einzigartiges Genusserlebnis.

 



Whisky Solera by St. Kilian – Unpeated, 0,5l


Aussehen:                                 Mahagoni

 

Aroma:                                       Das intensiv duftende Bouquet nach reifem Sherry harmoniert mit Noten von dunklen Trockenfrüchten wie Pflaumen, Datteln und Rosinen, um schließlich von köstlichen Walnussaromen gekonnt abgerundet zu werden.

 

Geschmack:                              Die reichliche Süße von gereiftem Sherry, Pflaumen, Rosinen und Sevilla-Orangen wird von reifen Walnüssen begleitet und harmoniert perfekt mit der einsetzenden wärmenden Melange aus Eichenwürze und feiner Zartbitterschokolade.

 

Nachklang:                               Die cremigen Aromen von Sherry, Rosinen und mit Zartbitterschokolade überzogenen Sevilla-Orangen hallen zusammen mit dezent trockenen Eichenholznoten und leicht bitteren Walnusstönen sehr lange nach.

 

Alkoholgehalt:                        57,3 % Vol.


UVP:                                           € 99,90 (0,5 Liter)St. Kilian Small Batch – Unpeated (limitiert auf 615 Flaschen):


 


St. Kilian Small Batch – Unpeated (limitiert auf 615 Flaschen):


Die Grundlage für diesen milden Single Malt Whisky bildete ein Pedro Ximénez Sherry Butt. Infolge einer Leckage wurde der einjährige Spirit auf drei ex Bourbon Fässer verschiedener Größen aufgeteilt und reifte für weitere vier Jahre. Dies stellt eines der seltenen Exemplare einer "Double Maturation" bei St. Kilian dar.

 



St. Kilian Small Batch – Unpeated – ex PX und ex Bourbon, 0,5l


Aussehen:                                 Heller Bernstein

 

Aroma:                                       Süßliche Noten von Sherry, Toffee und Vanille vereinen sich mit reifen Aprikosen, etwas gelben Pflaumen und einem Hauch von Sultaninen zu einem betörenden Potpourri.

 

Geschmack:                              Die Süße saftiger Aprikosen, Toffee und cremiger Vanille verschmilzt harmonisch mit dezent wärmenden Nuancen von Sherry, Sultaninen sowie würziger Eiche und wird durch feine Schokoladennoten abgerundet.

 

Nachklang:                               Die wärmende und cremige Melange von Sultaninen und dezenter Vanille klingt mit Zartbitterschokolade sowie leicht trockenen Eichenholztönen lange nach.

 

Alkoholgehalt:                        52,4 % Vol.

 

UVP:                                           € 69,90 (0,5 Liter)





 


St. Kilian Small Batch – Peated (limitiert auf 455 Flaschen):


Für diesen rauchigen Single Malt Whisky wurden drei 95 Liter Fässer aus frischer ungarischer Eiche der renommierten Küferei Dolium ausgewählt, die vor der Befüllung innen medium getoastet und zur Erhöhung der Oberfläche fünfjährigen Reifung zeichnet sich die Abfüllung nicht nur durch ihre dunkle Farbe aus, sondern offenbart auch komplexe, dunkle Fruchtaromen mit einer cremig-trockenen Süße. So entsteht in Kombination mit dem zarten Torfrauch ein wohlig wärmendes Mundgefühl.




St. Kilian Small Batch – Peated – Ungarische Eiche, 0,5l



Aussehen:                                 Dunkler Bernstein

 

Aroma:                                       Der süße Duft von Pflaumen und Sultaninen verbindet sich mit feinem Torfrauch, dezent bitteren Orangentönen und einem Hauch von Malz zu einer fruchtigen Komplexität, die von aromatischem Eichenholz mit einer Prise Kräuter abgerundet wird.

 

Geschmack:                              Die kraftvolle und wärmende Fruchtsüße von Pflaumen, cremigen Sultaninen und Sevilla-Orangen wird durch einen Hauch Malz mit einer Prise Minze ergänzt und von subtilen Eichennoten mit zartem Torfrauch perfekt umspielt.

 

Nachklang:                               Der lang anhaltenden Präsenz von aromatischen Holztönen, trockener Zartbitterschokolade sowie einem Hauch Torfrauch fügen Pflaumenmarmelade und cremige Sultaninen eine samtige Textur hinzu.

 

Alkoholgehalt:                        62,3 % Vol.

 

UVP:                                           € 69,90 (0,5 Liter)




 

Single Cask Single Malt Whisky – ex Bourbon Four Roses Fass

(limitiert auf 283 Flaschen):


Das Besondere an dieser nahezu fünf Jahre alten Einzelfassabfüllung liegt in der Mashbill, die für die Herstellung des milden New Make verwendet wurde. Dem bewährten Pilsner Malz wurden in gleichen Teilen das kräftigere Spezialmalz Münchner Malz Typ II sowie das dunklere Karamellmalz Caramünch® Typ II beigemischt. Diese ausgewogene Mischung verleiht dem Single Malt Whisky einen betonten Karamellgeschmack, der sich perfekt mit der Vanillesüße und den Toffeenoten des ex Bourbon Fasses der Four Roses Brennerei vereint.

 





St. Kilian Single Cask– Peated – ex Four Roses Bourbon Barrel, 0,5l



Aussehen:                                 Helles Gold

 

Aroma:                                       Hinter den süßlichen Noten von Toffee, Karamell, zarter Brotkruste und Vanille entfalten sich helle Fruchtaromen von grünem Apfel und reifer Birne, die von einem Hauch Zartbitterschokolade und frischer Minze begleitet werden.

 

Geschmack:                              Der süße Auftakt mit Aromen von Toffee, Karamell und Vanille wird durch subtile, helle Fruchtnoten, zarte Milchschokolade und malzige Nuancen ergänzt, die von einem Hauch würziger Eiche abgerundet werden.

 

Nachklang:                               Die wärmende Melange von Karamellnoten, Brotkruste und feiner Zartbitterschokolade hallt mit einem Hauch von Eichenholz lange nach.

 

Alkoholgehalt:                        59,4 % Vol.

 

UVP:                                           € 69,90 (0,5 Liter)

 

In limitierter Zahl erhältlich


Alle am 09. März ab 19:00 Uhr neu vorgestellten Abfüllungen werden noch während des Online Tastings zum Verkauf im Onlineshop freigeschaltet. Bei ausreichender Verfügbarkeit können Flaschen dieser limitierten Editionen ab Dienstag, den 12. März 2024 auch direkt vor Ort im Shop der Besucher-Destillerie erworben werden.

 



 

Über die St. Kilian Distillers GmbH

Die deutsche Whisky-Destillerie aus dem unterfränkischen Rüdenau bei Miltenberg am Main produziert Whiskys und Liköre der Spitzenklasse, die bei den renommiertesten Wettbewerben rund um den Globus mit über 200 Goldmedaillen prämiert wurden. Daneben zeugen auch Auszeichnungen wie „World-Class Distillery“, „Distillery of the Year“ und „Whisky of the Year“ von dem internationalen Spitzenniveau, auf dem sich die junge, 2012 von dem Investmentbanker Andreas Thümmler gegründete und seit 2016 produzierende Brennerei mit ihren Whiskys bewegt. St. Kilian Distillers unterstützt den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol, über den Sie sich auf https://www.massvoll-geniessen.de/ informieren können. Weitere Informationen zum Unternehmen und Portfolio finden Sie auf www.stkiliandistillers.com.


 Pressemitteilung Ende

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page