top of page
  • AutorenbildErnie - Ernst Scheiner

Elch und Kilian. Franconian Blended Malt



Presseveröffentlichung St Kilian Distillers

vom 27. September 2023



"Mit der neuen Sonderabfüllung Franconian Vatted Malt Whisky feiern Elch-Whisky aus dem oberfränkischen Thuisbrunn und St. Kilian Distillers aus Rüdenau in Unterfranken die reiche Brennerei-Kultur Frankens. Feiern Sie mit!





Für das fränkische Gemeinschaftsprojekt kam jeweils ein exklusives Einzelfass der beiden Destillerien zum Einsatz.

Georg Kugler, Gründer und Brennmeister von Elch-Whisky, wählte einen achtjährigen getorften Single Malt Whisky aus, der in einem ehemaligen Bourbon Tennessee Whiskey Fass von Jack Daniel‘s [190l] reifen durfte.


Der St. Kilian Single Malt Whisky reifte vier Jahre lang in einem ehemaligen Barriquefass

[225l] des Bürgstadter Weinguts Fürst, welches zunächst mit Spätburgunder Rotwein und anschließend für 20 Jahre mit Kirschbrand befüllt war.




Fränkische Partner. Georg Kugler und Mario Rudolf


Der Franconian Vatted Malt Whisky 2023 zeigt die Harmonie zwischen den unter-schiedlichen Stilen und Geschmacksprofilen der beiden Brennereien auf und untermauert deren freundschaftliche Verbundenheit.


Dieser bemerkenswerte Blended Malt Whisky
fängt die Seele Frankens
in jeder Flasche ein.

Die Key Facts:

  • Vermählung zweier Single Malt Whiskys von Elch Whisky und St. Kilian Distillers: ex Bourbonfass - peated und ex Kirschbrandfass - unpeated

  • helle Frucht- und zarte Kirschnoten

  • cremige Vanillesüße und sanfter Rauch

  • 50 % vol

  • 59,90 € 0,5 l

Der auf 920 Flaschen limitierte Franconian Vatted Malt ist ab sofort im St. Kilian Onlineshop, im Destillerie-Shop in Rüdenau sowie im Elch Whisky Shop erhältlich."


Bürgstadt blickt auf Rüdenau in den Hügeln


Presseveröffentlichung Ende

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page